Das CJD - Die Chancengeber CJD Panorama

Kinder stärken mit Musik

Leider hat die soziale Herkunft hat für die Entwicklung von Perspektiven große Bedeutung. Die mangelnden Chancen gehen in der Regel mit einer Verringerung sozialer und kultureller Teilhabe und einem gesellschaftlichen Rückzug einher. Panorama setzt dort an und bestärkt Kinder durch das Erlernen eines sinfonischen Instruments, darin ihre Potentiale zu entdecken und an sich zu glauben.

„Manch einer weiß gar nicht, was in ihm lebt und wessen er fähig ist, bis er angerufen wird.“ Romano Guardini

 Was macht Panorama so besonders? 

  • Wir setzen auf eine intensive Betreuung von 3 Stunden pro Woche für jedes Kind. 
  • Unser Team aus 8 ausgebildeten Instrumentalpädagogen kommt aus 7 unterschiedlichen Ländern. Damit ist das Team genauso bunt und divers wie die Teilnehmenden und auch Sprachschwierigkeiten können schnell aufgefangen werden. 
  • Panorama findet immer in der Gruppe statt. Dabei erleben die Kinder, dass ein homogener Gruppenklang dann entsteht, wenn jeder Einzelne, Teil des gemeinsamen Klanges ist. Dies Erfahrungen nehmen die Kinder mit in ihr Leben. 
  • Panorama setzt früh an. Bereits im Alter von 4 Jahren lernen die Kinder ihre Instrumente aus bastelnde Weise kennen.
  • Durch den langem Betreuungszeitraum von idealerweisen 8 Jahren ist Panorama besonders nachhaltig.